July 10, 2014

Fehler ohne Fehlermeldung

Wer seine AngularJS Anwendung mit Chrome entwickelt und debugged, hat in letzter Zeit sicher schon bemerkt, dass auf der Konsole manchmal keine sinnvollen Fehlermeldungen mehr ausgegeben werden. Statt dessen ist hier nur Uncaught object und ein wenig bis nichts aussagender Stacktrace zu sehen.
Dieses Verhalten tritt jedoch nicht bei allen Fehlern bzw. nicht bei allen Arten von Fehlern auf. Ich konnte es meist bei Fehler bei Modulen beobachten.

Ich hatte erst AngularJS in verdacht, nach ein wenig Recherche wurde ich aber (zum Glück) eines besseren belehrt: Es liegt an Chrome! Chrome verwirft Fehlermeldungen ab einer bestimmten Länge. Und da AngularJS meist sehr ausführliche Meldungen ausgibt (zumindest in der nicht minimierten Version), werden diese von Chrome dann nicht angezeigt.

Zwei Möglichkeiten haben wir jetzt:
1) Firefox bzw. einen anderen Browser verwenden und auf ein Update von Chrome warte. Der Fehler soll wohl in Chrome 37 (aktuell ist 35) gefixt sein/werden
2) Chrome Canary installieren. Hier ist der Bugfix bereits eingeflossen.

Detailliertere Informationen dazu gibt es im einem Ticket bei AngularJS und in diesem Blog Eintrag.

Related Posts

Philipp Burgmer
Developer at thecodecampus </>


Leave a Reply

Add code to your comment in Markdown syntax.
Like this:
`inline example`

```
code block
example
```

Your email address will not be published.